Pulsar | KRICO Shop

Pulsar

Pulsar
angezeigte Produkte: 1 bis 4 (von 4 insgesamt)
Pulsar XP38 Helion Wärmebildkamera Wärmebildgerät

Pulsar Wärmebildkamera Helion XP38 - Thermal Imaging Scope - XP 38 Die Wärmebildkamera Pulsar HELION XP 38 funktioniert auf Grundlage des infraroten Sensors (Mikrobolometers).
Sie unterscheiden sich durch Bildwechselfrequenz , Vergrößerungsvermögen , Objektivlinsendurchmesser.
Die Geräte können sowohl in der Nacht, als auch am Tag in extrem schlechten Wetterbedingungen (bei Nebel, Dunst, Regen) angewendet werden, auch wenn die Zielentdeckung gestört wird (durch Zweige, hohes Gras, dichtes Gebüsch usw .).
Im Unterschied zu den Geräten mit Lichtverstärkerröhre brauchen die Wärmebildgeräte HELION keine Zusatzbeleuchter und sind gegen helles Licht widerstandsfähig.
Der Betriebsbereich von HELION umfasst Nachtjagd, Beobachtung,Geländeorientierung und Rettungsmaßnahmen. Technische Eigenschaften Pulsar Helion XP 38 :   Elektronische Komponente
- Typ des Mikrobolometers: ungekühlt
- Auflösung des Mikrobolometers: 640x480
- Bildwechselfrequenz: 50 Hz
- Pixelgröße: 17µm
- Display AMOLED
- Auflösung des Displays: 640x480 Pixel   Optische Daten
- Vergrößerung: x 1.9
- Digitales Zoom:  x2/x4/x8
- Objektiv: F38/1,2
- Sichtfeld in Grad: waagerecht 16.3 / senkrecht 12.3
- Horizontaler Sehfeldwinkel in m: auf 100 m = 28.6
- Austrittspupillenabstand in mm : 5
- Dioptrienausgleich: ± 5
- Naheinstellung in m: 3    Entdeckungsdistanz
- Beobachtungdistanz in m: (Objekt 1,7 m) 1350

   Stromversorgung
- Batterien: B-Pack (Li-ion)
- Speisespannung in V: 3 - 4.2
- Batterielaufzeit in Std.:  8   Betriebsparameter
- Schutzklasse (nach IEC 60529 Standard) IPX7
- Wasserdichtigkeit: ja
- Betriebstemperatur in Grad: -25 ... +50
- Abmessungen in mm: 226x55x58
- Gewicht (ohne Batterien):  445 gr.

€ 3.599,98
inkl. 19% MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten

Pulsar XP50 Helion Wärmebildkamera Wärmebildgerät

Pulsar Wärmebildkamera Helion XP50 - Wärmebildkamera XP 50 Die Pulsar Wärmebildkameras der Serie HELION funktionieren auf Grundlage des infraroten Sensors (Mikrobolometers). Die Modelle von HELION unterscheiden sich durch
- Bildwechselfrequenz
- Vergrösserungen
- Objektivlinsendurchmesser.

Die Geräte können sowohl in der Nacht, als auch am Tag in extrem schlechten Wetterbedingungen (bei Nebel, Dunst, Regen) angewendet werden, auch wenn die Zielentdeckung gestört wird (durch Zweige, hohes Gras, dichtes Gebüsch usw .).

Im Unterschied zu den Geräten mit Lichtverstärkerröhre brauchen die Wärmebildgeräte HELION keine Zusatzbeleuchter und sind gegen helles Licht widerstandsfähig.

Der Betriebsbereich von HELION umfasst Nachtjagd, Beobachtung,Geländeorientierung und Rettungsmaßnahmen. Produkteigenschaften im Überblick:
- Wi-Fi. Fernbedienung und Beobachtung via Smartphone
- Löschen der schadhaften Pixel
- Max. Beobachtungsdistanz: 1800 m
- Gleichmäßiger digitaler Zoom: 12,4 ... 9,3
- Grosser Betriebstemperaturbereich: -25 … +50 °C   Technische Eigenschaften:   Elektronische Komponente
- Typ des Mikrobolometers: ungekühlt
- Auflösung des Mikrobolometers: 640x480 Pixel
- Bildwechselfrequenz: 50 Hz
- Pixelgröße: 17µm
- Display AMOLED
- Auflösung des Displays: 640x480 Pixel   Optische Daten
- Vergrößerung: x 2.5
- Digitales Zoom: x x2/x4/x8
- Objektiv: F50/1,2
- Sichtfeld in Grad: waagerecht 12.4 senkrecht 9.3
- Horizontaler Sehfeldwinkel in m: auf 100 m - 21.8
- Austrittspupillenabstand in mm : 5
- Dioptrienausgleich: ± 5 - Naheinstellung in m: 3   Entdeckungsdistanz
- Beobachtungdistanz in m: (Objekt 1,7 m) 1800
 
  Stromversorgung
- Speisespannung in V: 3 - 4.2
- Batterien: B-Pack (Li-ion)
- Batterielaufzeit in Std.: 8
 
  Betriebsparameter
- Schutzklasse (nach IEC 60529 Standard) IPX7
- Wasserdichtigkeit: ja
- Betriebstemperatur in Grad: -25 ... +50
- Abmessungen in mm: 234 x 55 x 58
- Gewicht (ohne Batterien):  500 gr.

€ 3.899,98
inkl. 19% MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten

Pulsar XQ38F Helion Wärmebildkamera Wärmebildgerät

Wärmebildkamera / Wärmebildgerät Pulsar Helion XQ38F Die Wärmebildkameras Pulsar HELION XQ 38F funktionieren auf Grundlage des infraroten Sensors (Mikrobolometers).
Sie unterscheiden sich durch Bildwechselfrequenz , Vergrößerungsvermögen , Objektivlinsendurchmesser.
Die Geräte können sowohl in der Nacht, als auch am Tag in extrem schlechten Wetterbedingungen (bei Nebel, Dunst, Regen) angewendet werden, auch wenn die Zielentdeckung gestört wird (durch Zweige, hohes Gras, dichtes Gebüsch usw .).
Im Unterschied zu den Geräten mit Lichtverstärkerröhre brauchen die Wärmebildgeräte HELION keine Zusatzbeleuchter und sind gegen helles Licht widerstandsfähig.
Der Betriebsbereich von HELION umfasst Nachtjagd, Beobachtung,Geländeorientierung und Rettungsmaßnahmen.
  Technische Eigenschaften Pulsar Helion XQ 38 F:   Elektronische Komponente
- Typ des Mikrobolometers: ungekühlt
- Auflösung des Mikrobolometers: 384x288 Pixel
- Bildwechselfrequenz: 50 Hz
- Pixelgröße: 17µm
- Display AMOLED
- Auflösung des Displays: 640x480 Pixel   Optische Daten
- Vergrößerung: x 3.1
- Digitales Zoom:  x2/x4
- Objektiv: F38/1,2
- Horizontaler Sehfeldwinkel in m: auf 100 m = 17.2
- Austrittspupillenabstand in mm : 5
- Dioptrienausgleich: ± 5
- Naheinstellung in m: 3    Entdeckungsdistanz
- Beobachtungdistanz in m: (Objekt 1,7 m) 1350

   Stromversorgung
- Batterien: B-Pack (Li-ion)
- Speisespannung in V: 3 - 4.2
  Betriebsparameter
- Schutzklasse (nach IEC 60529 Standard) IPX7
- Wasserdichtigkeit: ja
- Betriebstemperatur in Grad: -25 ... +50
- Abmessungen in mm: 226x55x58
- Gewicht (ohne Batterien):  445 gr.

€ 2.499,98
inkl. 19% MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten

Pulsar XQ50F Helion Wärmebildkamera

Wärmebildkamera Helion XQ50F Die Wärmebildkameras HELION funktionieren auf Grundlage des infraroten Sensors (Mikrobolometers).
Sie unterscheiden sich durch Bildwechselfrequenz , Vergrößerungsvermögen , Objektivlinsendurchmesser.
Die Geräte können sowohl in der Nacht, als auch am Tag in extrem schlechten Wetterbedingungen (bei Nebel, Dunst, Regen) angewendet werden, auch wenn die Zielentdeckung gestört wird (durch Zweige, hohes Gras, dichtes Gebüsch usw.).
Im Unterschied zu den Geräten mit Lichtverstärkerröhre brauchen die Wärmebildgeräte HELION keine Zusatzbeleuchter und sind gegen helles Licht widerstandsfähig.
Der Betriebsbereich von HELION umfasst Nachtjagd, Beobachtung,Geländeorientierung und Rettungsmaßnahmen.
  Technische Eigenschaften:   Elektronische Komponente
- Typ des Mikrobolometers: ungekühlt
- Auflösung des Mikrobolometers: 384x288 Pixel
- Bildwechselfrequenz: 50 Hz
- Pixelgröße: 17µm
- Display AMOLED
- Auflösung des Displays: 640x480 Pixel   Optische Daten
- Vergrößerung: x 4.1
- Digitales Zoom:  x2/x4
- Objektiv: F50/1,2
- Sichtfeld in Grad: waagerecht 7.5 senkrecht 5.6
- Horizontaler Sehfeldwinkel in m: auf 100 m = 17.2
- Austrittspupillenabstand in mm : 5
- Dioptrienausgleich: ± 5
- Naheinstellung in m: 5-7    Entdeckungsdistanz
- Beobachtungdistanz in m: (Objekt 1,7 m) 1800
- Batterien: B-Pack (Li-ion)
- Batterielaufzeit in Std.: 8

  Betriebsparameter
- Schutzklasse (nach IEC 60529 Standard) IPX7
- Wasserdichtigkeit: ja
- Betriebstemperatur in °C: -25 ... +50
- Abmessungen in mm: 235 x 55 x 58
- Gewicht (ohne Batterien):  500 gr.

€ 2.799,98
inkl. 19% MwSt. zzgl. Service- und Versandkosten

angezeigte Produkte: 1 bis 4 (von 4 insgesamt)
Hersteller

0 Waren